Greenpeace Deutschland entwickelt „Tastyvist“-App zur Reduzierung des Fleischkonsums - Weniger Fleisch, mehr Leben - Greenpeace - Weniger Fleisch, mehr Leben - Greenpeace

Greenpeace Deutschland entwickelt „Tastyvist“-App zur Reduzierung des Fleischkonsums

  • Alternativen
  • besseres Fleisch
  • chatbot
  • fleischlos
  • Konsum
  • Konsument
  • Konsumentin
  • Siegelcheck

Greenpeace Deutschland entwickelte eine App für Smartphones, die Menschen dabei hilft, ihren Fleischkonsum zu reduzieren und sich pflanzenreicher zu ernähren. Die App informiert z.B. darüber, wie viel Wasser zur Produktion von 1kg Steak nötig ist oder wie viel Gülle die industrielle Viehwirtschaft Tierhaltung in Deutschland produziert. Indem sie für die Auswirkungen einer fleischreichen Ernährung sensibilisiert werden, können die Verbraucherinnen und Verbraucher ihre Ernährungsgewohnheiten Ändern.

In der App werden die Userinnen und User in kleinen Schritten auf ihrem Weg zu einem fleischärmeren Lebensstil begleitet. Sie erhalten z.B. Tipps, wie sie in der Kantine vegetarische Alternativen finden, auf dem örtlichen Markt saisonales Obst und Gemüse kaufen oder mit FreundInnen fleischfreie Rezepte ausprobieren können. Die App beinhaltet außerdem fleischfreie Rezeptideen und persönliche Challenges für die UserInnen.

Zusätzlich zur Tastyvist-App entwickelte Greenpeace Deutschland auch ein Chatbot namens Chativist, das über den Facebook-Messenger funktioniert und KonsumentInnen über die verschiedenen Siegel auf Fleischprodukten informiert und ihnen so die Kaufentscheidung erleichtert.

Weitere Neuigkeiten und Siege
  • In den eigenen vier Wänden

    Was du, deine Familie und deine Freundinnen und Freunde jetzt tun können

    Jetzt aktiv
  • Gemeinsam erreichen wir mehr

    Was du jetzt in deiner Gegend tun kannst

    Jetzt aktiv werden
  • Jetzt unterstützen

    Schon ein kleiner Beitrag kann vieles verändern

    Jetzt spenden
Join the movement