Diese Karte zeigt, welche französischen Schulen vegetarische Mahlzeiten anbieten (oder nicht) - Weniger Fleisch, mehr Leben - Greenpeace - Weniger Fleisch, mehr Leben - Greenpeace

Diese Karte zeigt, welche französischen Schulen vegetarische Mahlzeiten anbieten (oder nicht)

  • animal proteins
  • Bürgermeister
  • Bürgermeisterinnen
  • cities
  • Eltern
  • Fleischkonsum
  • Nationale Umfrage
  • ökologische Landwirtschaft
  • Schulessen
  • Städte
  • tierisches Eiweiß
  • vegetarische Mahlzeiten

Das in französischen Schulkantinen angebotene Essen kann von Stadt zu Stadt sehr variieren. Einige wenige, sehr fortschrittliche Schulen servieren den Kindern eine oder mehrere vegetarische Bio-Mahlzeiten. An weitaus mehr Schulen stehen große Mengen an verarbeiteten tierischen Proteinen (v.a. Rind- und Schweinefleisch) auf dem Speiseplan, da diese billiger sind (was meistens leider auch minderwertiger bedeutet). Greenpeace Frankreich hat mit freiwilligen Eltern im ganzen Land zusammengearbeitet, um eine Karte aller Regionen und der jeweiligen schulischen Ernährungsstandards zu erstellen. Immer noch bieten zu wenige Städte den Schülerinnen und Schülern nachhaltige Mahlzeiten an.

Nach der Datenerhebung wird eine umfassende interaktive Landkarte erstellt, auf der Eltern die Ergebnisse der Schule ihrer Kinder mit anderen Städten vergleichen können. Eltern, die sich um die Gesundheit ihrer Kinder sorgen, werden von Greenpeace dabei unterstützt, ihre Bürgermeisterin/ihren Bürgermeister zu kontaktieren und sie/ihn davon zu überzeugen, in den Schulen weniger und besseres Fleisch zu servieren.

Weitere Neuigkeiten und Siege
  • In den eigenen vier Wänden

    Was du, deine Familie und deine Freundinnen und Freunde jetzt tun können

    Jetzt aktiv
  • Gemeinsam erreichen wir mehr

    Was du jetzt in deiner Gegend tun kannst

    Jetzt aktiv werden
  • Jetzt unterstützen

    Schon ein kleiner Beitrag kann vieles verändern

    Jetzt spenden
Join the movement